Lass Dir den Start schenken

Montag, 9. Februar 2015

Was sind eigentlich Backlinks?



Was sind eigentlich Backlinks?


Zu Deutsch Rückverlinkungen > beginnt schon damit, das man den eigenen Blog/ die eigene Webseite mit denen von Bekannten im Internet untereinander verlinkt.
Zum Beispiel über eine Leser-Liste, Kommentare mit Link zur eigenen Seite, oder Artikel-Texte.


In der weiteren Form kann man genauso im Internet suchen nach Themen-ähnlichen Seiten deren Autor man nicht direkt kennt, wo es aber erlaubt ist, Kommentare zu hinterlassen - am Besten natürlich positive Texte oder Fragestellungen.


Nach solchen Seiten oder Blogs lässt sich in Suchmaschinen recherchieren.
Oder ihr holt euch mehr Infos dazu über HPPG : http://ihr-projekt.weebly.com/
Schreibt im Formular-Feld euer Anliegen/Fragen und sendet es ab.


Genauso verhält es sich mit Gästebüchern, wo ein kleiner, positiver Kommentar mit
Linkerlaubnis zu einem Backlink führt. Jeder Text mit einem Link den Ihr im Internet hinterlegt wird zu einem Verweis, der von anderen Seiten zu Eurer Seite zurück führt. 
Je besser der Content auf den Seiten, desto eher werden die Crawler der Suchmaschinen für das "gefunden werden" im Netz sorgen.